Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Sie sind als Redakteur auf der Suche nach einem Thema rund um Medizin und Gesundheit? Für diese oder für dringliche Anfragen zum AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG und den Tochtergesellschaften im Bereich MVZ, ambulanter Medizin und Pflege, Wohnen & Pflegen sowie der Prävention & Rehabilitation stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Aktuelle Pressemitteilungen

31. Januar 2018

Grüne Damen spenden für den Klinikclown des Diakonieklinikums

Rotenburg (Wümme), 30.01.2018 – Sie sind aus dem Krankenhausalltag nicht wegzudenken: die Grünen Damen und Herren der evangelischen Kranken- und Alten-Hilfe e.V. (eKH). Sie übernehmen ehrenamtlich vielfältige Aufgaben, um Patienten die Anwesenheit im Krankenhaus zu erleichtern. Viele Patienten bedankten sich mit einer Spende für einen guten Zweck und so konnten im vergangenen Jahr mehr als 1.500 Euro gesammelt werden, die nun den kranken Kindern in der Kinderklinik des AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG zu Gute kommen. Mit dem Geld wird der Einsatz des Klinikclowns weiter finanziert.

... mehr
30. Januar 2018

Diakonissen-Mutterhaus informiert Ehrenamtliche über Ehrenamtstätigkeiten in der Flüchtlingshilfe

Rotenburg (Wümme), 30.01.2018 – Das Evangelisch-lutherische Diakonissen-Mutterhaus lädt für Mittwoch, 7. Februar, von 18.00 bis 20.00 Uhr zur Informationsveranstaltung rund um das Thema Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe ein. Ort der Veranstaltung ist der Esssaal im Diakonissen-Mutterhaus auf dem Mutterhausgelände, Haus-Nr. 8, Elise-Averdieck-Str. 17 in Rotenburg.

... mehr
29. Januar 2018

GesundheitsHaus im Diakonieklinikum: Eingerostet? Beschwerden im Knie- und Hüftgelenk

Rotenburg (Wümme), 29. Januar 2018 – In ihrem Vortrag „Eingerostet? Beschwerden im Knie- und Hüftgelenk“ informieren Dr. med. Andrzej Tomaszewski, Funktionsoberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG sowie Ärztlicher Leiter des AGAPLESION REHAZENTRUM ROTENBURG, und Andrea Hagel, Physiotherapeutin im Rehazentrum, über die Möglichkeiten eines künstlichen Gelenkersatzes. Am Donnerstag, 1. Februar 2018, in der Zeit von 17.00 bis 18.30 Uhr können Interessierte den Vortrag im Buhrfeindsaal, Haus-Nr. 10, auf dem Mutterhausgelände besuchen. Dieser läuft in der Reihe GesundheitsHaus am Diakonieklinikum.

... mehr
25. Januar 2018

Info-Café für Krebspatientinnen: MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit für Patienten mit Brustkrebs

Rotenburg (Wümme), 25. Januar 2018 – Zu einem neuen Info-Café für Krebspatientinnen lädt das Team der Frauenklinik für Mittwoch, 7. Februar 2018, von 15.00 bis 17.00 Uhr in das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG ein. Oberärztin der Frauenklinik, Dr. med. Anne Wiegand, informiert zu dem Thema: MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit für Patienten mit Brustkrebs. Ort der Veranstaltung ist der Bodelschwingh-Saal im Fliednerhaus, Haus-Nr. 18, auf dem Mutterhausgelände, Elise-Averdieck-Straße 17 in Rotenburg.

... mehr
11. Januar 2018

„Leuchtturm in der Krankenhauslandschaft“ - AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG für Digitalisierungsstandards und Patientensicherheit nach EMRAM Stufe 6 validiert

Rotenburg (Wümme), 11. Januar 2018: Das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG hat sich einer besonderen Herausforderung gestellt: durch die internationale Zertifizierungsgesellschaft HIMSS Analytics hat das Klinikum den Reifegrad der digitalisierten Prozesse rund um den Patienten prüfen lassen. Das Ergebnis ist die EMRAM Stufe 6. Das ist derzeit der höchste Reifegrad, den deutsche Krankenhäuser erreicht haben. Das Diakonieklinikum Rotenburg ist aktuell eines von insgesamt zwei Krankenhäusern in Deutschland auf diesem hohen Niveau.

... mehr
Aktuelle Meldungen 6 bis 10 von 312

Ihre Ansprechpartnerin

Ute-Andrea Ludwig

Ute-Andrea Ludwig

Leitung

T (04261) 77-22 33

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77 - 22 33
F (04261) 77 - 20 02
u.ludwigthis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de