Nehmen Sie Kontakt zu uns auf


Sie sind als Redakteur auf der Suche nach einem Thema rund um Medizin und Gesundheit? Für diese oder für dringliche Anfragen zum AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG und den Tochtergesellschaften im Bereich MVZ, ambulanter Medizin und Pflege, Wohnen & Pflegen sowie der Prävention & Rehabilitation stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Aktuelle Pressemitteilungen

08. März 2018

Elise-Averdieck-Schulen – Neuer Name für traditionsreiche Einrichtungen

Rotenburg (Wümme), 08.03.2018 – Der Evangelisch-lutherische Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg e.V. betreibt mit dem Schulzentrum einen der größten Ausbildungsbetrieb des Landkreises. Jährlich verlassen 120 Schülerinnen und Schüler mit dem Examen als Altenpfleger oder Erzieher die Schulen. Mit dem neuen Namen „Elise-Averdieck-Schulen“ wurde bewusst die diakonische und pädagogische Tradition des Diakonissen-Mutterhauses betont.

... mehr
08. März 2018

Neue Form der Zusammenarbeit - Interdisziplinäres Forum geistige Behinderung Rotenburg

Rotenburg (Wümme), 08.03.2018: Ein neues Gremium hat in Rotenburg seine Arbeit aufgenommen: Das Interdisziplinäre Forum geistige Behinderung versteht sich als Plattform der Zusammenarbeit zwischen dem Psychologischen Dienst der Rotenburger Werke der Inneren Mission, der Neurologischen Klinik sowie der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG.

... mehr
07. März 2018

Grippewelle in Rotenburg – Zahl der Notfallpatienten am AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM deutlich gestiegen

Rotenburg (Wümme), 07.03.2018: Die Grippewelle hat Norddeutschland fest im Griff. Auch Rotenburg und Umgebung sind nicht verschont geblieben. Das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG verzeichnet – wie alle anderen Krankenhäuser auch – einen starken Zustrom von Patienten. Die Versorgung von Notfallpatienten ist dennoch sichergestellt.

... mehr
05. März 2018

GesundheitsHaus im Diakonieklinikum: Gut vorbereitet - Möglichkeiten der modernen Altersmedizin

Rotenburg (Wümme), 5. März 2018 – Alterungsprozesse gehören zum Leben. Gut vorbereitet bleiben Menschen im Alter länger selbständig. In seinem Vortrag informiert Hans Hackbarth, Leiter der Geriatrischen Abteilung am Diakonieklinikum, über die Möglichkeiten der modernen Altersmedizin. Der kostenfreie Vortrag läuft in der Reihe GesundheitsHaus am AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG am Donnerstag, 15. März 2018, ab 17.00 Uhr im Buhrfeindsaal auf dem Mutterhausgelände, Elise-Averdieck-Str. 17 in Rotenburg.

... mehr
05. März 2018

Trialog in Zeven: Einsamkeit als große Herausforderung

Rotenburg (Wümme), 05. März 2018 – Im Fokus stehen das gegenseitige Zuhören, das gemeinsame Gespräch und das Lernen voneinander. Einen solchen Austausch zwischen Psychiatrie-Erfahrenen, Angehörigen von Psychiatrie-Erfahrenen und professionellen Begleitern bietet Trialog. In der Tagesstätte Quab, Auf dem Quabben 14 in Zeven, ist ein Treffen für Dienstag, 13. März 2018, von 18.30 bis 20.30 Uhr geplant. Die Veranstaltung beschäftigt sich dieses Mal mit dem Thema „Einsamkeit als große Herausforderung – Wie können neue Kontakte aufgebaut werden?“.

... mehr
Aktuelle Meldungen 16 bis 20 von 339

Ihre Ansprechpartnerin

Ute-Andrea Ludwig

Ute-Andrea Ludwig

Leitung

T (04261) 77-22 33

AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gemeinnützige GmbH
Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77 - 22 33
F (04261) 77 - 20 02
u.ludwigthis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de