Häufige Fragen


Hier beantworten wir Ihnen Fragen rund um die Behandlung in unseren Praxen auf Rezept nach der Heilmittelverordnung: 

Kann ich auch ohne Termin kommen?

Um die Wartezeiten für alle möglichst kurz zu halten, arbeiten wir mit der Vergabe von festen Terminen.

Muss ich zur Behandlung etwas Besonderes mitbringen?

Bitte bringen Sie Ihre vorliegende ärztliche Verordnung und evtl. vorhandene Befunde mit, gerne auch ein großes Handtuch für die Behandlungsliege.

Was muss ich tun, wenn ich einen Behandlungstermin nicht einhalten kann?

Bitte informieren Sie uns bis 24 Stunden vorher, damit wir den Termin an einen anderen Patienten vergeben können.

Welche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme gibt es?

Am besten können Sie uns telefonisch erreichen. Sollten Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten anrufen, hinterlassen Sie gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Sie finden beim Leistungsangebot auf dieser Website jeweils alle Kontaktmöglichkeiten und -zeiten immer auf der rechten Seite in den Kontaktkästen.

Kann ich mich bei Beschwerden auch ohne Rezept melden?

Für die physiotherapeutische Behandlung benötigen Sie ein gültiges Rezept (Heilmittelverordnung).