Demenz – Was ist zu tun?

16. April 2024

Dienstag, 16.04.2024, 16:30 Uhr, AGAPLESION HEIMATHAUS

Das Leben mit einer Demenz-Erkrankung bringt viele Veränderungen und neue Herausforderungen mit sich. Immer wieder werden neue Lösungen gefunden werden müssen, wenn die Krankheit fortschreitet. Vorsorge zu treffen ist ein wichtiger Schritt in der Begleitung eines Menschen mit Demenz, doch geht es nicht nur um rechtliche Aspekte.
Was gehört zur Vorsorge und wie findet man einen guten gemeinsamen Weg?

Referentin: Tatjana Kießling-Wirth, DemenzForum Darmstadt

Teilnahme: kostenfrei, Spenden willkommen

Veranstaltungsort: AGAPLESION HEIMATHAUS ("Ludwigshall", 6. Stock), Freiligrathstr. 8, 64285 Darmstadt

Kontakt: Adriana Lanza, T (06151) 602 - 641, Adriana.Lanza@agaplesion.de